Sie haben uns vorhin gesagt, dass wir vielleicht eines Tages keine materiellen Körper brauchen würden.(Untertitel)

Eckhart erklärt, dass unsere physischen Körper eine sehr begrenzte Wahrnehmung unserer wahren zeitlosen Natur bieten. Wenn wir erwachen, werden wir heller und räumlicher. Wenn wir die Idee der Räumlichkeit in die Zukunft übertragen, dann wird sich auch der Körper selbst verwandeln.

Ähnliche Videos

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.